Teil 1-6 „Die Geheimnisse der biblischen Schöpfungsgeschichte“ – Vortrag von Axel Burkart

Teil 1-6 „Die Geheimnisse der biblischen Schöpfungsgeschichte“ – Vortrag von Axel Burkart

54,00 

Die Zugangsdaten bekommen sie nach dem Kauf per PDF Download auf der Bestellbestätigung.

Die Aufzeichnung steht ihnen auch nach dem LIVE-Vortrag zur Verfügung.

 

 

 

100% Sichere Bestellung

 

Garantiertes sicheres Einkaufen

Diese Vortragsreihe befasst sich mit den ganz großen Geheimnissen der
Schöpfungsgeschichte des Alten Testaments.
Es gibt viele solche Erzählungen aus alten Kulturen, doch die aus der Bibel ist prägend für die
ganze Welt. Ein jeder kennt Adam und Eva.
Doch wie können wir dieses merkwürdige Dokument überhaupt einordnen? Erfindung?
Märchen? Oder Wahrheit? Wenn es aber eine Wahrheit beschreibt, wie sollen wir sie dann
verstehen?
Dank der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners können wir sie verstehen und zwar das erste
Mal wissenschaftlich genau. Wir erfahren, was damals genauer geschah. Wir können die
Schöpfung mit den 6 Tagen und dem 7. als Ruhetag verstehen. Wir können das einordnen in
den großen Weltenplan, den Evolutionsplan der Menschheit.
In diesen Vorträgen wollen wir systematisch dieses Wissen Rudolf Steiners aufzeigen und die
Geheimnisse der Schöpfung enthüllen, verständlich machen.
Wir werden die folgenden Fragen klären.
 Wer war der „Gott“ bei der Schöpfung? Es war nämlich nicht einer.
 Was bedeutet Jahve oder Jehova?
 Wer waren Adam und Eva?
 Wer war der Mensch davor?
 Wer waren die „Elohim“, die Mächte, von denen berichtet wird?
 Wie ist die Erde entstanden?
 Was war das Paradies und was ist es heute?
 Was ist der Baum der Erkenntnis?
 Was ist der Baum der Lebens?
 Wer war die Schlange?
 Wie sind die Zeiten und die Planeten entstanden?
 u.v.m.
Dieses benötigen wir alle für unsere Selbsterkenntnis. Wenn wir wissen wollen, wer wir sind
und woher wir kommen: Hier ist die Antwort. Und so verstehen wir erst, wer „Ich“ ist, wenn
wir von uns reden. Dieses Wissen befreit und beruhigt, gibt Kraft für das Leben und
Sicherheit. Denn wir begreifen, wozu wir da sind. Wir verstehen den tiefen Sinn unseres
Lebens. Unser Leben wird sinnvoll oder viel sinnvoller.